Windschutz für Balkon in Berlin montiert

Eine Berliner Kundin wollte aus Gründen des Sonnen-, und Windschutzes Wandklappschirme an ihren Balkonaußenseiten angebracht haben.
Unter Wandklappschirmen kann man sich überdimensionale große Fächer vorstellen, die in mehreren Größen vorhanden sind und welche an der Wand oder Balkonbrüstung montiert werden. So eine Art des Schutzes sichert nicht nur vor Witterungsbedingungen ab, sondern lässt den Balkon privater und gemütlicher – einfach einladender wirken. Durch den Acrylstoff sind die Benutzer dieser Wandklappschirme bestens gegen die eintreffenden Sonnenstrahlen geschützt. Denn dieser Stoff fängt die Strahlen ab und lässt, desto trotz, genug Licht in den Balkon fallen. Der Acrylstoff weist auch eine große UV-Beständigkeit und eine lange Lebensdauer auf. Diese Eigenschaften sind wichtig für einen Markisenstoff, da dieser permanent dem Wetter ausgesetzt ist, somit licht- und wetterbeständig sein muss und nicht nach Sonnenbestrahlung ausbleichen darf. Bei der Farbauswahl sind den Kunden fast keine Grenzen gesetzt. Sie dürfen zwischen mehreren Farben und auch zwischen mehreren Darstellungsformen entscheiden (einfarbig, mehr streifig oder mehrfach gestreift).
Die Halterung besteht aus pulverbeschichteten Aluminiumstangen, welche an nur einer Seite an Wand oder Balkonbrüstung montiert wird. Bei Nichtgebrauch werden die Fächer einfach nach oben geklappt und fallen kaum mehr auf.
Durch das einfache heraufziehen des Stoffes auf das Gestell, lassen sich diese praktisch, jederzeit und mühelos wechseln oder reinigen.
Um auch einen Sonnenschutz von oben zu besitzen, hat sich diese Kundin außerdem für eine tragrohrlose offene Gelenkarmmarkise entschieden, da solche optimal bei kleineren Balkonen eingesetzt werden können.
Auch hier besteht der Stoff auch Acrylstoff, es sind mehrere Farbvarianten möglich und das Betätigen kann durch eine Kurbel oder durch einen Motor geschehen.
Hat Sie diese Art des Schutzes vor äußere Einwirkungen und gleichzeitiges einrichten des Balkons neugierig gemacht und Sie wünschen sich gerne eine individuelle kostenlose Beratung? Dann melden Sie sich bei uns, wir informieren Sie gern.