Balkonmarkise in Berlin

Klein aber fein – Balkonmarkise in Berlin

Unsere Kundin in Berlin Köpenick suchte einen Sonnenschutz für den Balkon ihrer Wohnung. Da der Balkon nicht sehr groß war, gab es keinen Platz um einen Sonnenschirm auf zu stellen. Außerdem besteht bei einem Sonnenschirm die Gefahr, dass dieser bei Wind beschädigt wird. Während unserer Beratung vor Ort, besprachen wir verschiedene Markisentypen. Theoretisch wären  Klemmmarkisen oder auch klassische Gelenkarmmarkisen in Frage gekommen. Aus optischen Gründen  entschieden wir uns für eine offene Gelenkarmmarkise ohne Tragrohr. Der Vorteil dieser Markise ist ihre sehr geringe Bauhöhe. Das Markisentuch befindet sich im aufgerollten Zustand auf der Tuchwelle. Links und rechts an der Tuchwelle sind die Gelenkarme und Halterungen für die Wand- beziehungsweise Deckenmontage angebracht. Das Kurbelgetriebe zum Ausfahren der Markise befindet sich wahlweise links oder rechts direkt an den Gelenkarmen. Durch diese Konstruktion wird kein Tragrohr wie bei den meisten Markisen benötigt. Deshalb ist gerade dieser Markisentyp für Balkone ideal. Die  Balkonmarkise kann wahlweise mit Motor oder Kurbel ausgestattett werden.  Beim Markisentuch hat man die Wahl zwischen meheren Stoffarten. Der günstigste Stoff ist Polyester, der klassische Markisenstoff  Acryl und seit ein einigen Jahren gibt es auch wasserdichte Stoffe.  Die Entscheidung fiel zu Gunsten eines langlebigen Acrylstoff. Bei der Markisenstofffarbe entschied sich die Kundin für einen klassisch gelb-weiß gestreiftes Dessin. Beim Volant ( vorderer Abschluss des Markisenstoffes ) hat man die Wahl zwischen gewellter und gerader Form . Bei diesem Markisentyp kann der Volant leicht entfernt beziehungsweise bei Bedarf ausgetauscht werden. Nun brauchten wir nur noch den Ausfall  der Markise ( Entfernung vom Montagepunkt der Markise bis zum Ende des Markisentuchs ) festzulegen.
11 Tage nach der Bestellung montierten wir die Balkonmarkise. Die Markise wurde im vorderen Bereich des Balkons montiert. Um die Angriffsfläche für Wind gering zu halten, wurde die Neigung ( die Schräge“ des Markisentuchs) in einem relativ steilen Winkel eingestellt. So ragt die Markise kaum über den Balkon hinaus.
Jetzt kann der Sommer kommen. Und dank der wasserabweisenden Imprägnierung bleibt man selbst bei einem kleinen Regenschauer trocken.

Suchen auch sie einen geeigneten Sichtschutz oder Sonnenschutz ?
Egal ob Sie  in Berlin eine Balkonmarkise kaufen und selbst montieren wollen, oder einen kompetenten Ansprechpartner auch für die Montage und Reparatur einer Balkonmarkise suchen, wir helfen Ihnen gern.